Roséchampagner | Rosé de Saignée

Roséchampagner | Rosé de Saignée

 

 

 

 

 

 


 

Champagner Wiki Menü

 

Roséchampagner, der Champagner mit vielen Gesichtern...

 

Roséchampagner (Rosé Champagner), ein Champagner mit vielen Gesichtern. Nach dem Roséchampagner seit den 1990er Jahren in Mode gekommen ist, erhöhte sich relativ schnell das Angebot. Während in der Anfangszeit Qualität und Geschmack eher belächelt wurden, hat Roséchampagner mittlerweile seinen festen Platz in dem variantenreichen Angebot gefunden. Es gibt kaum größere Unterschiede unter Gleichen, als bei Roséchampagner. Roséchampagner wird gern als fruchtige Variante ausgewählt. Dabei sollten einige, grundlegende Kenntnisse berücksichtigt werden. Nicht jeder Roséchampagner ist ausgesprochen fruchtig.

 

Frisch gepresster Traubensaft ist immer klar, bzw. farblos. Dabei spielt es keine Rolle welche Trauben gepresst wurden. Deswegen lassen sich aus schwarzen Trauben problemlos "weiße" Weine, bzw. Champagner herstellen. Champagner, die ausschließlich aus schwarzen Trauben hergestellt wurden, werden als BdN oder Blanc de Noirs (Weißer aus Schwarzen) Champagner bezeichnet. Erst ein längerer Kontakt des gepressten Traubensaftes mit den Schalen, bewirkt eine Färbung des Saftes. Je länger der Kontakt des gepressten Saftes, mit den Schalen besteht, desto intensiver die Färbung. Champagner Picknick | ChampagnerWorldFür den Vorgang können lediglich zwei der sieben in der Champagne zugelassenen Rebsorten verwendet werden, denn fünf der sieben Rebsorten sind Weißwein Reborten. Bei den schwarzen Trauben handelt es sich um Pinot Noir und Pinot Meunier.

 

Es gibt 3 verschiedene Herstellungsverfahren für Roséchampagner, durch Beigabe von Rotwein, das Mazerationsverfahren und Rosé de Pressée.

 

Roséchampagner (Rosé-Champagner)

Die einfachste und oft genutzte Variante Roséchampagner herzustellen ist die Beigabe von Rotwein. Selbstverständlich wird der Rotwein aus in der Champagne geernteten Trauben erzeugt, nach den strengen Regeln der Champagnerherstellung. Rotweine aus der Champagne werden nur in sehr guten Jahrgängen hergestellt und in geringen Mengen auch als Stillwein angeboten. Roséchampagner können sortenrein aus Pinot Noir, Pinot Meunier, einer Assemblage aus beiden Rebsorten oder auch in einer Cuvée, zusammen mit einer oder mehreren weißen Rebsorten bestehen.

 

Rosé de Saignée Champagner

Ein weitaus aufwendigeres und teureres Verfahren ist die Mazeration. Derart hergestellte Champagner werden auch als Rosé de Saignée bezeichnet. Nach dem Pressvorgang wird der Most nicht sofort von den Schalen getrennt, sondern verbleibt für einige Stunden. Dieser Vorgang muss sehr genau überwacht werden. Je länger der Most mit den Schalen in Kontakt steht, je intensiver die Färbung. Während des Prozesses lösen sich weitere Bestandteile aus den Beerenschalen und den Traubenkernen, Phenole und Tannine, die die Sensorik der späteren Grundweine entscheidend beeinflussen. Rosé de Saignée Champagner können sortenrein aus der Rebsorte Pinot Noir, Pinot Meunier oder aus einer Assemblage aus beiden bestehen. Dabei sind Champagner aus der Rebsorte Pinot Noir wiederum fruchtiger als wenn sie aus Pinot Meunier hergestellt werden.

 

Rosé de Pressée Champagner

Ein drittes Herstellungsverfahren erzeugt den Rosé de Pressée Das Verfahren wird nur sehr selten angewendet und führt zurück auf die Champagnerherstellung im 18. Jahrhundert, bis Anfang des 19. Jahrhunderts. Beim Rosé de Pressée werden die Trauben nur angepresst, dann aber angegoren, bevor der Most getrennt wird. Es entsteht eine zarte Rosa Farbe.

Champagner Picknick | ChampagnerWorld

 

Was den Geschmack betrifft, decken Roséchampagner ein großes Spektrum ab. Die große Bandbreite hängt mit den unterschiedlichen Herstellungsverfahren, aber auch mit der Vielfalt an Möglichkeiten der verschiedenen Rebsorten und der Assemblage aus ihnen, zusammen. Je nach der Philosophie des Winzers, können Roséchampagner ein Geschmacksbild vergleichbar mit dem einer klassischen Cuvée, aber auch herausragend fruchtig sein.

Auf Grund seiner Farbe wird das Geschmacksbild von Roséchampagner automatisch mit sehr fruchtig verbunden. Das kann schnell zu Enttäuschungen führen. Wer nach einem besonders fruchtigen Champagner sucht, sollte darauf achten, dass der Champagner über einen großen Anteil an schwarzen Rebsorten, vorzugsweise an Pinot Noir enthält. Wenn der Champagner dann noch im Mazerationsverfahren hergestellt wurde, dann liegt man richtig. Rosé de Saignée Champagner, sortenrein aus Pinot Noir hergestellt, sind die fruchtigsten Champagner.

Abgesehen vom Herstellungsverfahren ist die Wahl der Traubensorte, bzw. die Assemblage der Cuvée für die Fruchtigkeit verantwortlich. Die vornehmlich als fruchtig empfundenen Aromen liefert Pinot Noir. Es sind die kräftigen Aromen nach schwarzen und roten Beeren, die Champagner den typischen fruchtigen Charakter verleihen. Besonders fruchtige Champagner sind die Rosé de Saignée, im Mazerationsverfahren hergestellt, mit einem hohen Pinot Noir Anteil, bzw. aus reinem Pinot Noir.

Für Freunde von in Barrique ausgebaute Champagner, auch Roséchampagner werden vereinzelt in kleinen Eiche Fässern ausgebaut. Der Ausbau, der Grundweine, in kleinen Eiche Fässern, lässt Champagner noch facettenreicher werden. Eine Vielzahl unterschiedlichster Aromen Noten kommen hinzu. In Barrique ausgebaute Champagner werden voller, aber das Verfahren geht zu Lasten der Fruchtigkeit.

 

 

Die vielen Gesichter der Roséchampagner und ihre extremen Unterschiede. Aus unserem Angebot, eine kleine Auswahl unterschiedlichster Roséchampagner, in den drei Herstellungsvarianten und allen Geschmacksrichtungen von einer real süßen Komposition, bis Extra Brut, klassifiziert als Premier Cru oder Grand Cru Champagner, Jahrgangschampagner und Non Vintage, sortenrein aus Pinot Noir, Pinot Meunier oder einer Assemblage. Was sie eint, die Herstellung ist erstklassige Handwerkskunst und ihr Genuss ist immer ein Erlebnis. Unser komplettes Angebot an Roséchampagner ist über die Rubrik Rosé zu finden.

 

Champagner Le Brun Servenay Cuvée Juste Rosé Brut Champagner Francois Vallois Rose de Saignee Premier Cru Champagner Xavier Leconte Saignée 2 Terroirs 2015 Brut Champagner Gosset-Brabant Cuvée Rosé Premier Cru Brut Champagner Alain Bernard Rosé de Saignée Premier Cru Brut Champagner Autréau-Lasnot Les Perles d’Amorine Demi Sec Champagner Doyard Oeil de Perdrix 2011 Grand Cru Extra Brut 0,75L Champagner Alain Navarre Cuvée Rosé de Saignée Demi Sec

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben