Champagner zu Krustentieren | ChampagnerWorld W...

Champagner zum Essen | Krustentiere

Champagner zum Essen | Krustentiere

 

 

 

 

 

 


 

Champagner Wiki Menü

 

Champagner zu Krustentieren, stets eine exzellente Wahl...

 

Als Krustentieren zählen alle Varianten von Garnelen, worunter auch Shrimps laufen, Krabben, Krebse (Fluss- und Meereskrebse), Langusten und die Könige des Meeresbodens, die Hummer. Krustentiere kommen gekocht, gebraten, aber auch gegrillt auf den Teller. Ähnlich wie beim Fisch, verfügen auch Krustentiere über einen feinen, zarten Geschmack. Je nach Zubereitungsart können sie verführerische Nuss Aromen entwickeln, gegrillt natürlich Champagner zum Essen, Garnelen | ChampagnerWorldauch mit entsprechenden Röstaromen. Entsprechend der Zubereitung und den Beilagen, muss die Wahl des Champagners erfolgen. Eigentlich harmonieren, wie auch zu Fisch, BdB Champagner wunderbar, aber wenn Krustentiere mit Knoblauch zubereitet werden, sollte hier mit kräftigerem Champagner gegengesteuert werden. Daraus resultiert, dass auch Roséchampagner, Champagner mit einer klassischen Cuvée, BdN Champagner, sortenrein aus Pinot Noir und als Cuvée in Verbindung mit Pinot Meunier, als auch in Barrique ausgebaute Champagner harmonieren können. Wie auch bei Fisch ist hier die Wahl eines passenden Champagners in erster Linie abhängig von Saucen und Beilagen und nicht vom "Hauptdarsteller". Wenn Krustentiere ohne Knoblauch und herzhaften, kräftigen Saucen serviert werden, dann passt jeder charakterstarke BdB Champagner. Das darf ein Chardonnay, Arbane, Pinot Blanc, aber auch ein BdB Champagner aus einer Assemblage aus den Weißwein Rebsorten sein.

Kommen kräftige weitere Aromen hinzu, dann sollte auch die Wahl des Champagners angepasst werden und es kommen die Champagner mit klassischer Cuvée oder BdN Champagner ins Spiel. Auch in Barrique ausgebaute Champagner können dann einwandfrei harmonieren.

 

Abschließend ein paar Worte zur Wahl der passenden Geschmacksrichtung, damit es nicht an einem Missverständnis und einer Fehleinschätzung der offiziellen Einstufung der Geschmacksrichtungen von Schaumweinen scheitert. Wein und Schaumweine sind in der EU nach Geschmacksrichtungen eingestuft. Allerdings sind die beiden Einstufungen weder aufeinander abgestimmt, noch entsprechen sie realen Empfindungen. Eine Aufklärung und korrigierte Einschätzung der Geschmacksrichtungen. Ganz speziell Weinliebhaber mit bereits Erfahrungen laufen Gefahr die falsche Wahl zu treffen. Selbstredend wird versucht die Erfahrungen die bei Wein erlangt wurden, bei Schaumwein einfließen zu lassen. Dafür sind die beiden EU Verordnungen zu konträr.

 

Vorschläge für passende Champagner zu Krustentieren...

Bei der Wahl eines passenden Champagners, als Begleiter von Krustentieren ohne kräftige Saucen oder Beilagen sind BdB Champagner eine perfekte Wahl. Die feinen Aromen von Krustentieren und BdB Champagner stellen eine exzellente Kombination dar. Hier lässt sich eine gute Auswahl feinster, sehr eleganter Champagner finden, allen voran die Kreationen aus der Côte des Blancs. Hier empfehlen sich allen voran die herausragenden Champagner der Winzerfamilie Bernard Pertois, aus Le Mesnil-sur-Oger. Drei Möglichkeiten warten darauf ein Dinner mit Krustentieren zu begleiten, der Grand Cru BdB, der Cuvée Reserve Grand Cru oder der Cuvée Prestige Grand Cru. Der Champagner Grand Cru BdB empfiehlt sich sowohl als Brut, als auch in der Brut Zero Champagner Geschmacksrichtung. Die Champagner Cuvée Reserve und Cuvée Prestige, des Winzers, sind Brut. Die Champagner des Winzers Francois Vallois, aus Bergères-les-Vertus, sind gleichfalls immer eine vorzügliche Wahl für Champagner zu Krustentieren. Hier würden sich folgende Champagner empfehlen, der BdB Premier Cru, als Brut und als Brut Nature. Darüber hinaus bieten sich die Jahrgangschampagner des Winzers an, der 2006er Cuvée Prestige Premier Cru, der 2007er Cuvée Prestige Premier Cru, der Millésime 2007 BdB Premier Cru und der Vieille Vigne 2010 BdB Premier Cru. Es handelt sich bei den vier Varianten um Jahrgangschampagner in der Geschmacksrichtung Brut. Als dritter Vorschlag an BdB Champagner aus der Côte de Blancs lässt sich der Champagnerwinzer Doyard empfehlen. Passende Champagner als Begleitung für ein solches Dinner sind der Cuvée Vendemiaire Brut Premier Cru, aber auch der Revolution Grand Cru Non Dosée. Nicht aus der Côte de Blancs, aber herausragende BdB Champagner produzierend und deswegen immer eine Empfehlung wert, die Champagner der Winzerfamilie Alain Bernard. Vorzüglich für das Vorhaben sind die Champagner BdB Premier Cru und der Histoire Millésime 2014 Premier Cru.

 

Bei der Zubereitung mit Knoblauch oder kräftigen Saucen, bietet sich ein Cuvée Heritage BdN Champagner der Winzerfamilie Noel Leblond-Lenoir an. Auch ein Blanc de Noirs oder ein Bolero 2006, beides BdN Champagner, sortenrein, zu 100% aus der Pinot Noir Rebe, und in Barrique ausgebaut, der Winzerfamilie Fleury, würden wunderbar harmonieren. Fleury stellt ausschließlich Biochampagner her. Natürlich wären auch die drei folgenden Champagner der Winzerfamilie eine perfekte Option, der Robert Fleury 2005, der Millesime 2004 und der Champagner Sonate No9 2011. Auch diese drei Champagner wurden in Barrique ausgebaut. Die BdN Champagner des Winzers Alain Bernard, mit dem Champagner L'Esprit d'Arthur BdN Grand Cru oder dem Blanc de Noirs 2012 Grand Cru, bilden eine ausgezeichnete Begleitung.

Soll die Wahl auf einen Roséchampagner fallen, bieten sich beispielsweise nachfolgende Champagner an, der Cuvée Rosé Prestige, der Winzerfamilie Noel Leblond-Lenoir, der Rosé Premier Cru und der Rosé de Saignée Premier Cru, von Francois Vallois, ein Rosé de Saignée Premier Cru und der Rosé Entre Parenthèses Premier Cru. Die beiden letztgenannten werden von Alain Bernard produziert.

 

Die Abhandlung Champagner zum Essen bildet die Einleitung, mit Hintergrundinformationen. Die speziellen Themenbereiche behandeln konkrete Varianten. In der Reihe Champagner zum Essen stehen nachfolgende Abhandlungen zur Wahl, Champagner zum Essen, Champagner zum Frühstück, Champagner zu Geflügel, Champagner zu Fisch, Champagner zu Krustentieren, Champagner zu Pasta, Champagner zu Kalb- & Schweinefleisch, Champagner zu Rindfleisch & Wild, Champagner zu Fast Food, Champagner zu Dessert, Champagner zu Käse. In den einzelnen Themenbereichen der Abhandlungen über Champagner zum Essen werden mögliche Kombinationen vorgestellt, welcher Champagner zu welchem Essen harmoniert.

 

Champagner zum Essen | ChampagnerWorld Champagner zum Frühstück | ChampagnerWorld Champagner zu Geflügel | ChampagnerWorld Champagner zu Fisch | ChampagnerWorld Champagner zu Krustentieren | ChampagnerWorld Champagner zu Pasta | ChampagnerWorld Champagner zu Kalbfleisch & Schweinefleisch | ChampagnerWorld Champagner zu Rindfleisch & Wild | ChampagnerWorld Champagner zu Fast Food | ChampagnerWorld Champagner zu Dessert | ChampagnerWorld Champagner zu Kaese | ChampagnerWorld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben

 

Copyright © ChampagnerWorld

www.champagner.world